Kleines Haus in ruhiger Lage am Stadtrand von Calau

Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
03205
Ort
Calau
ImmoNr
694-2021
Wohnfläche
ca. 65 m²
Grundstücksgröße
ca. 810 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
79.900,00 €

Beschreibung

Am Stadtrand von Calau, in ruhiger Siedlungslage wartet eine kleine Doppelhaushälfte auf neue Eigentümer. Die bauliche Hülle ist in den letzten Jahren saniert worden, während Heizung und Sanitär nicht mehr zeitgemäß sind und einer Erneuerung bedürfen. Der an das Wohnhaus anschließende Wirtschaftsteil, bestehend aus Sommerküche, Abstellraum, einer großen und einer kleineren Garage und Gartenhaus bietet Platz für Hobby und Freizeit. Ein für eine Doppelhaushälfte ungewöhnlich großzügiges Grundstück ist eine Einladung zum Gärtnern und Erholen.

Lage

Die frühere Kreisstadt Calau im Süden des Landes Brandenburg liegt verkehrstechnisch sehr gut angebunden auf halben Weg zwischen Berlin und Dresden. Mit Auto, Bus und Bahn bestens zu erreichen. Eine Vielzahl von Radwanderwegen aus dem Spreewald und der Lausitzer Seenplatte tangiert die Stadt. Der alte Stadtkern zeugt von seiner historischen Rolle als Verwaltungszentrum.

Ausstattung

Das im Jahre 1935 in typischer Siedlungsbauweise massiv errichtete Wohnhaus mit 3 Zimmern, Küche, Bad und Teilkeller ist an alle ortsüblichen Ver- und Entsorgungsmedien wie Strom, Wasser und Abwasser angeschlossen. In den 90iger Jahren sind Sanierungsarbeiten wie Fenster und Dach durchgeführt worden.

Ansprechpartner

 Michael Jacobick
Sandower Str. 38 03046 Cottbus
+49 1713613662

Dokumente

PDF-Exposé